Behördenapéro 12. Februar 2020

8. Januar 2020

In Hinblick auf die bevorstehenden Wahlen des Grossen Rats am 15. März 2020, wollen wir den politischen Akteuren auf den Zahn fühlen. Dabei wollen wir verschiedenen vier Kandidaten unterschiedlicher Parteien aus unserem Rayon die Chance geben, mit einem 5-minütigen Impulsreferat ihre politischen Standpunkte zu erläutern. Im Anschluss an diese Impulsreferate findet eine Podiumsdiskussion unter der Leitung von Hansjörg Enz statt.

Programm:

18:00 Uhr

 

Eintreffen der Gäste

18:15 Uhr

 

Begrüssung
Thomas De Martin, Präsident AGV Südthurgau

Danach

 

Impulsreferate
CVP: Alex Frei
FDP: Harry Stehrenberger
Grüne: Kurt Egger
JSVP: Curdin Huber

Danach

 

Podiumsdiskussion mit den Referenten
Leitung durch Hansjörg Enz

Anschliessend

 

Apéro riche

Der Behördenapéro findet am 12. Februar 2020 um 18:00 Uhr in der Aula der Sekundarschule Bächelacker in Eschlikon statt.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis 7. Februar 2020 via E-Mail an f.sommer@demartin.com oder online unter www.agv-suedthurgau.ch.

Bereits jetzt freuen wir uns auf einen spannenden Abend mit interessanten Gesprächen und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen.

Für den Arbeitgeberverband Südthurgau

Thomas De Martin

[zurück]